Sizilianisch - Kan-Variante

(Translated by FM Johannes Fischer)

Die Kan-Variante hat sich als verlässliche Waffe gegen 1. e4 nachweislich bewährt. Im Gegensatz zu anderen Sizilianisch-Systemen ist sie zudem leicht zu erlernen und zu spielen: Man kann damit punkten, ohne das Gedächtnis mit eröffnungstheoretischem Wissen zu überfrachten. So gilt die Kan-Variante als relativ wenig theoriefrei, denn hier basiert der Erfolg eher auf dem Verständnis relevanter Entwicklungssysteme und einer möglichst tiefen Analyse taktischer und positioneller Ideen.

In diesem Buch nutzt Johan Hellsten seine langjährige Erfahrung mit der Kan-Variante, um uns in deren Geheimnisse einzuweihen. Er zeigt uns, wie wir sie als Nachziehender selbstbewusst aufs Brett bringen. Seine Tipps und Hinweise beschränken sich nicht nur auf die Hauptvarianten, sondern bieten auch Hilfestellung bei der Behandlung von trickreicher Alternativen des Weißen. Der vorliegende Band gibt Ihnen somit die Möglichkeit, sich ein Repertoire zu erarbeiten, dem Sie vertrauen können.

Johan Hellsten, Großmeister und ehemaliger Schwedischer Meister, hat sein Land bei zahlreichen Schacholympiaden und internationalen Mannschaftsturnieren vertreten. Zu seinen größten Erfolgen zählt der Gewinn einer Gold- und einer Bronzemedaille in der Brettwertung der Mannschaftseuropameisterschaften in Pula (1997) und Göteborg (2005).

Customer Reviews

0 out of 5
Based on 0 reviews
 
 
 
 
 

Write a review

× Preview Image